SYSTEMISCHE PAARTHERAPIE
SYSTEMISCHE PAARBERATUNG

Eine Paarbeziehung ist ein anspruchsvolles Unternehmen, beide Partner tragen zum Gelingen gleichermaßen bei, zu Konflikten und Krisen aber auch. Eine Paarbeziehung will gepflegt sein, sonst verkümmert sie.

Fehlt diese Pflege, so wird die Kluft zwischen beiden immer größer und Entfremdung entsteht.
Manches Paar redet kaum oder häufig nur in Form von Schuldzuweisungen miteinander.
Der Alltag verschlingt vieles...


Systemische Paarbegleitung macht Sinn:

• wenn sich der Zugang zueinander verschließt oder
  bereits verschlossen hat.
• Wenn Sie keine gemeinsame Sprache mehr finden.
• Wenn einer oder beide unter der Beziehung leiden.
• Wenn Sie sich gegenseitig nicht mehr wertschätzen
   können.
• In existentiellen Krisensituationen (unterschiedliche
   Zukunftsvorstellungen).
• Bei schmerzlichen Verlusten.
• Bei Untreue, sexuellen Problemen.
• Beim Zusammenwachsen von Patchwork Familien.
• Bei lebenszyklischen Ereignissen, (Kinderwunsch,
   Geburt eines Kindes und die damit  einhergehende
   Veränderung der Lebenssituation, Erziehungs-
   schwierigkeiten, Ablösung...)
• Bei belastenden Beziehungen zu Dritten
   (Eltern,Verwandte, Freunde...)
• Oder vielem mehr ...

Es ist nicht notwendige Voraussetzung, dass beide Partner gleich stark motiviert sind, es genügt schon, sich als Paar gemeinsam auf den Weg zu begeben.

Im geschützten Raum der Beratung/Therapie können Sie sich auf das Wagnis einlassen, wieder  einen Dialog mit offenem Ausgang zu führen,  gemeinsame Ziele  finden und die Bedingungen  klären, unter denen ein gewünschtes  Verhalten möglich werden kann.
Schlüsselkompetenzen lassen sich entwickeln und trainieren, welche den Umgang miteinander verbessern und somit auch zu mehr Verständnis und Nähe  führen.

Mein Ziel ist es gemeinsam mit Ihnen eine Erweiterung der Wahrnehmungs- und Handlungsmöglichkeiten zu schaffen, alte Muster zu erkennen und auch abzustreifen, falls diese sich als nicht mehr hilfreich erweisen.

Mein Focus liegt auf Ihren Fähigkeiten und nicht auf den Defiziten. Aus systemischer Sicht verdient jede einzelne Sichtweise  den gleichen Respekt und ist  letztendlich von gleicher Gültigkeit.

 

Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.
Dort will ich Dir begegnen.
                                          Marshall Rosenberg